Für unseren Urlaub in der Cinque Terre habe ich zahlreiche Webseiten nach einer passenden Unterkunft durchstöbert. Es war gar nicht so einfach eine Ferienwohnung mit Charme und in guter Lage zu finden. Super happy waren wir dann, als wir auf die Ferienwohnung „Garden“ in Ridarolo gestoßen sind. Ich hatte mich sofort in die schöne Terasse der Wohnung verliebt. Auch wenn die Wohnung etwas über unserem Budget lag (im Juni 650 Euro pro Woche), haben wir uns dort für eine Woche einquartiert.

Ausblick_Ferienwonung_Garden

Terrasse_Ferienwohnung_Garden

Ridarolo ist wirklich ein winziges ligurisches Dörfchen, das zur Gemeinde Levanto gehört und auf einem der diesen Ort umrahmenden Hügel liegt. Da direkt vor der Haustür ein Wanderweg nach Levanto beginnt (Wanderweg 18 ), ist man in 15 Minuten am Bahnhof. Was natürlich für die Cinque Terre ideal ist. Der Weg ist gerade zu Beginn recht steil und führt teilweise durch ziemlich dichtes Gestrüpp, was eventuell nicht jedermanns Sache ist. Für uns war es kein Problem, da wir im Urlaub eh ziemlich viel gewandert sind. Dies hat jedoch für eine andere Schwierigkeit gesorgt, denn nach einem anstrengenden Wandertag kamen wir am Ende kaum noch den Berg hoch :-) Für alle die es etwas entspannter angehen lassen wollen und einen Mietwagen vor Ort nutzen, die können natürlich mit dem Auto (ca. 2-3 Minuten) nach Levanto fahren, entweder zum Einkaufen oder um am Bahnhof zu parken.

Wanderwe_Ridarolo_Levanto

Die Wohnung selbst wurde liebevoll von der Besitzerin eingerichtet, die übrigens perfekt deutsch spricht und uns mit einiges Tipps wie dem tollen Restaurant „Antiga Ustaia Zita“ versorgt hat. Die Ferienwohnung „Garden“ befindet sich im Erdgeschoss und ist perfekt für ein Pärchen. Die etwas größere Wohnung dadrüber ist auch mit vier Personen nutzbar. Neben einer schönen Einrichtung ist das Highlight der Wohnung die bezaubernde Terrasse. Man sitzt zwischen zahlreichen Rosmarin-Sträuchern und umgeben von Oliven- und Zitronenbäumen. Der fehlende Meerblick ist gar nicht weiter schlimm, denn die Aussicht auf die grüne, hügelige Landschaft ist genauso herrlich. Besonders praktisch war die vorhandene Waschmaschine. Bettwäsche und Handtücher werden gestellt. Wir haben uns auf jeden Fall pudelwohl gefühlt. Und der Kontakt zur Besitzern war sehr angenehm. Es gibt eigentlich gar nichts zu meckern. :-)

Schlafzimmer_Ferenwohnung_Garden

Kueche_Ferienwohnung_Garden

Bad_Ferienwohnung_Garden

Flur_Ferienwohnung_Garden

Wohnzimmer_Ferienwohnung_Garden

Terrasse

Levanto hat einen langen Strand, etliche Geschäfte und Restaurants und ist ein perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge mit dem Zug oder der Bahn in die Cinque Terre oder in die entgegengesetzte Richtung. In die Cinque Terre fahrt ihr nämlich am besten mit den erwähnten Verkehrsmittel. Lasst das Auto am besten stehen, denn es gibt in den fünf Orten kaum Parkplätze, und wenn, sind diese völlig überteuert.

Auf der Webseite findet ihr eine gute Wegbeschreibung zur Wohnung.

Ferienwohnung „Garden“
19015 Levanto /Ridarolo
info@cinque-terre.org
+39 0187 808746

Advertisements